Warum eigener Blog – Erster Beitrag

Persönliche Einführung

Mein Name ist Lorena Ferro, bin 1988 in Italien geboren und habe es nicht länger als 2 Jahre in einer Stadt ausgehalten. Echte Freunde habe ich überall, Bekannte in meiner Stadt sind mir bekannt. Es ist mir gleichgültig, was die Anderen von mir denken und glauben, denn ich bin davon überzeugt, dass jeder von uns seinen eigenen Weg gehen sollte. Das tat ich auch. Von Rom bin ich nach Hamburg gezogen, wo ich an der Macromedia Hochschule erste Kurse besuchte und dann weiter nach München zog.

Gründe für den Umzugswandel

Mir Hat Rom sehr gut gefallen, mir hat Hamburg sehr gut gefallen, mir gefällt München sehr gut und es wird mir die nächste Stadt sehr gut gefallen. Es zieht mich dorthin, wohin ich Lust habe zu gehen.

Mein Lebensunterhalt

Es ging mir schon immer gut. Aber vom Elternhaus alleine wollte ich nie leben. Trotzdem unterstützen mich meine beiden Eltern, wenn ich es will. Meistens will ich es aber nicht. Mein Job muss ich von unterwegs machen können. Das Internet ist dafür nahezu perfekt. Daher möchte ich immer im World Wide Web arbeiten und mich von den Fäden leiten lassen. Somit habe ich maximale Freiheiten und kann doch unabhängig von Ort Arbeitsleistung erbringen.

Ziel des Blogs

Lest meinen Titel und meinen Slogan. Ihr seid nicht dumm. Ich bin es auch nicht und habe noch weitere positive Tugenden. Einen interaktiven Blog möchte ich gestalten. Fragt mich zu einem Thema, ich werde es bei meinem nächsten Post berücksichtigen. Ich mache die Regeln, ihr dürft mit spielen.

Freue mich auf die ersten Kommentare und Vorschläge für den nächsten Faden im virtuellen Netz.

 

Advertisements